sachbuecher und ratgeber

Ghostwriter für Sachbücher und Ratgeber

Sachbücher und Ratgeber werden zu einem konkreten Thema für eine breite Leserschaft geschrieben. Die Autoren sind Experten in diesem Thema, helfen ihren Lesern mit ihrem Fachwissen weiter und machen sich damit zudem einen Namen als Experten in ihrem Gebiet.

Für einen vielbeschäftigten Experten, dem zudem meist die Schreiberfahrung fehlt, ist das Schreiben eines eigenen Sachbuches oder Ratgebers ein sehr ambitioniertes Projekt. Ein komplettes Manuskript zu schreiben, es mehrmals zu überarbeiten und ihm dann den nötigen Feinschliff zu geben, ist ein Vollzeitjob. Zumindest wenn das Buch in absehbarer Zeit fertig werden soll. Somit ist es nicht verwunderlich, dass sich recht viele Autoren von Sachbüchern und Ratgebern die professionelle Unterstützung eines Ghostwriters leisten.

Der lange Weg zum eigenen Buch

Viele versuchen es erst einmal selbst in Eigenregie, denn schreiben kann schließlich jeder. Das stimmt schon, trotzdem ist ein Text im Umfang eines Sachbuches oder Ratgebers, der so ungefähr bei 200 bis 250 Seiten liegt, ganz etwas anderes, als beispielsweise ein Fachartikel. Auch ein Sachbuch oder ein Ratgeber erfordert eine gewisse Dramaturgie und verlangt vom Autor weit mehr schreiberisches Handwerk, als lediglich Fakten aufzulisten. Wenn Autoren den zeitlichen Aufwand für die Rohfassung, deren Überarbeitungen, den Feinschliff und auch die nötige schreiberische Handwerkskunst unterschätzen, einen Leser über 200 Seiten oder mehr bei Laune zu halten, dann sind an sich vielversprechende Buchprojekte leider oft zum Scheitern verurteilt.

Schreiberische Unterstützung durch einen Ghostwriter

Als Ghostwriter schreibe ich Ihr Sachbuch oder Ihren Ratgeber. Ihr effektiver Arbeitsaufwand beschränkt sich dabei auf wenige Tage, während derer wir Gespräche und Interviews führen, über welche Sie mir die Inhalte Ihres Buches vermitteln. Ich zeichne unsere Gespräche auf und schreibe daraus das Manuskript für Ihr Sachbuch oder Ihren Ratgeber. Das daraus entstehende Werk ist Ihr Buch, Ihr Wissen, Ihre Idee und es trägt auch Ihren Namen als Autor. Ich als Ihr Ghostwriter übernehme als Vollzeitjob die dafür nötige Schreibarbeit, damit Sie nach wenigen Monaten Ihr Manuskript in Händen halten, für das Sie alleine, wenn Sie Ihre Feierabende und Wochenenden mit Schreiben verbringen, wahrscheinlich Jahre brauchen würden, sofern der Text überhaupt je aus dem Stadium einer Rohfassung herauskommt.

Am Ende erhalten Sie von mir das Manuskript Ihres Buches, in welches ich nach Ihrer Durchsicht noch Ihre Änderungswünsche einarbeite, und ich übertrage die Nutzungsrechte darüber an Sie. Von diesem Zeitpunkt an sind Sie der Autor eines Buches und veröffentlichen dieses unter Ihrem Namen. Ich als Ihr Ghostwriter bleibe dabei im Hintergrund, niemand erfährt von mir über meine Arbeit an Ihrem Buch.

Auf Wunsch unterstütze ich Sie auch gerne bei der Verlagssuche oder stehe Ihnen beratend bei einem eventuellen Eigenverlag zur Seite.

Trotzdem sind Sie der Autor Ihres Buches

Und das nicht nur weil letztendlich Ihr Name auf dem Cover steht. Auch wenn ich mich als Ihr Ghostwriter um die handwerkliche Umsetzung kümmere, ist es Ihr Buch über Ihr Thema anhand Ihrer Idee und behandelt Ihre Inhalte. Schließlich wünschen Sie sich ja nicht irgendein Buch (das Sie mit sehr viel weniger Aufwand und erheblich günstiger in jeder Buchhandlung kaufen könnten), sondern Ihr ganz persönliches Buch, das genau das wiedergibt, was Sie zu Ihrem Thema zu sagen haben. Deshalb stelle auch ich gewisse Mindestanforderungen an die potenziellen Autoren, die meiner Ansicht nach aber selbstverständlich sein sollten. Wer nichts zu sagen hat, sollte auch keine Bücher schreiben (lassen). Die Basis für unsere Zusammenarbeit ist Ihr Buchkonzept, das Sie im Idealfall bereits schriftlich ausgearbeitet haben oder das zumindest in Ihrem Kopf bereits existiert. Gerne können wir das Konzept Ihres Buches im Rahmen eines Workshops gemeinsam schriftlich ausarbeiten. Es ist das Fundament Ihres künftigen Buches.

Sie sind der Experte in Ihrem Fachgebiet und kennen die Literatur, die diesbezüglich bereits veröffentlicht wurde. Sie wissen selbst am besten, was Sie als Autor und damit Ihr Buch einzigartig macht. Sie wissen, was Sie Ihren Lesern sagen möchten. Ich bin der Experte in der handwerklichen Umsetzung, derjenige, der aus Ihrem Konzept ein Buch macht, das Ihre Leser anspricht. In dieser Konstellation sind wir ein nahezu perfektes Team.

Wenn Sie hingegen nur auf der Suche nach einer billigen Schreibkraft sind, die Ihnen ohne eigene Inhalte aus zehn bereits bestehenden Büchern anderer Autoren ein elftes macht, ohne jeden Mehrwert für den Leser, dann sind Sie bei mir falsch. Ich bin keine billige Schreibkraft und wir sind hier nicht an der Uni. So etwas mache ich nicht. Ich schreibe richtige Bücher für richtige Autoren – Menschen, die etwas zu sagen haben und sich nicht damit begnügen, nur von anderen abzuschreiben, um ein eigenes Buch zu haben.

Das Sachbuch-Konzept

Wer ein Haus bauen möchte, der beginnt mit dem Fundament, nicht mit der Inneneinrichtung. Genauso ist es auch beim Schreiben von Büchern, ganz besonders bei Sachbüchern. Das Fundament eines Sachbuches ist das Konzept. Bevor das Konzept nicht feststeht, schreibe ich daher im Interesse aller Beteiligten kein Wort. Sie als Autor haben die Möglichkeit, das Konzept Ihres künftigen Sachbuches selbst zu erstellen und es mir als Basis unserer künftigen Zusammenarbeit zur Verfügung zu stellen. Sollten Sie beim Erstellen Ihres Konzepts meine Unterstützung wünschen, so können wir dieses auch gerne gemeinsam im Rahmen eines mehrtägigen Workshops erarbeiten. Natürlich stammen auch dabei alle nötigen Informationen und Entscheidungen für Ihr Buch von Ihnen als Autor, ich unterstütze Sie aber gerne dabei, das alles in eine sinnvolle Form und Struktur zu bringen, das Fundament Ihres Buches. Dieses Konzept ist auch ein wichtiger Bestandteil Ihrer Unterlagen zur Verlagssuche.

Was brauchen Sie als Autor, um sich von mir als Ihrem Ghostwriter ein Sachbuch schreiben zu lassen?

  • Sie haben eine recht klare Vorstellung Ihres künftigen Buches, im Idealfall existiert es in Ihrem Kopf bereits.
  • Sie haben Ihren künftigen Lesern etwas zu sagen. Die Inhalte Ihres künftigen Buches bestehen aus Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen, nicht aus den Büchern anderer – ich werde nicht für Sie abschreiben.
  • Sie haben bereits ein Konzept oder möchten das gemeinsam mit mir erarbeiten.

Was ich als Ghostwriter konkret für Ihr Sachbuch tun kann

  • Sofern Sie noch kein Konzept für Ihr Sachbuch erarbeitet haben, unterstütze ich Sie gerne dabei. Das ist das Fundament aller folgender Arbeiten und ein wichtiger Bestandteil der Unterlagen zur Verlagssuche.
  • Bei Sachbüchern empfehle ich, möglichst früh mit der Verlagssuche zu beginnen. Wenn nötig, kann ich Sie dabei gerne beratend unterstützen, wenngleich ich die Verlagssuche nicht komplett übernehme – ich bin kein Literaturagent.
  • Auf Wunsch unterstütze ich Sie gerne beim Erstellen der dafür nötigen Unterlagen. Das sind die Verkaufsunterlagen für Ihr Buchprojekt. Sachbücher werden häufig alleine über diese Unterlagen verkauft – unterschätzen Sie deren Wichtigkeit nicht.
  • Anhand des Konzepts und der Informationen, die Sie mir (im Normalfall mündlich) geben, schreibe ich die maßgeschneiderte Rohfassung Ihres Sachbuches für Sie.
  • In Überarbeitungsschleifen stimmen wir uns erneut ab und ich arbeite Ihre Änderungswünsche in diese Rohfassung ein. Am Ende halten Sie das fertige Manuskript Ihres Sachbuches in Händen.
  • Ich übertrage Ihnen die uneingeschränkten Nutzungsrechte, damit Sie das Buch unter Ihrem eigenen Namen als Autor veröffentlichen können.
  • Sollten Sie Ihr Buch im Eigenverlag veröffentlichen wollen, stehe ich Ihnen dabei gerne beratend zur Seite.

Mein Spezialgebiet sind technische Sachbücher und Ratgeber

Grundsätzlich schreibe ich Ihr Buch in jedem Themengebiet, in dem Sie als Autor über Expertenwissen verfügen – schließlich liegt mein Fokus als Ihr Ghostwriter primär auf der schreiberischen Umsetzung Ihrer Inhalte und weniger auf den Inhalten selbst. Auch wenn es für mich unglaublich interessant ist, mich mit jedem Autor und dessen Buch immer wieder auf neue und faszinierende Themen einzulassen, möchte ich es an dieser Stelle nicht unerwähnt lassen, dass der kleine Junge in mir ein begeisterter Techniker ist. Neben der Faszination für gute Geschichten und das geschriebenen Wort hege ich auch eine große Begeisterung hinsichtlich Technik. Technische Themen, auch nur technisch angehauchte, ließen mich schon seit jeher zu schreiberischen Höchstformen auflaufen.

Sollten Sie also mit dem Gedanken spielen, sich von einem professionellen Autor ein Sachbuch oder einen Ratgeber zu einem technischen Thema im weitesten Sinne verfassen zu lassen, dann bin ich mit größter Wahrscheinlichkeit Ihr Mann dafür.

Wenn Sie es ernst meinen mit Ihrem eigenen Sachbuch oder Ratgeber und das Ergebnis nicht dem Zufall überlassen wollen, der oft genug in einer Schublade endet, dann kontaktieren Sie mich. Gerne bespreche ich alle Möglichkeiten für Ihr Buchprojekt mit Ihnen. Sehr viele Autoren von Sachbüchern und Ratgebern bedienen sich der Unterstützung eines Ghostwriters – warum sollten Sie es nicht tun?

Vereinbaren Sie ein Erstgespräch