Ghostwriter Stefan Peter

Ein Buch schreiben lassen – Ghostwriter gesucht

Sie sind auf der Suche nach einem Ghostwriter für Ihr Buch? Nach jemandem, von dem Sie Ihr Buch diskret und professionell schreiben lassen können, der Ihnen die gesamte Schreibarbeit abnimmt und aus Ihrem Wissen oder Ihrer Geschichte ein fertiges Manuskript für ein Buch macht? Sie suchen einen Ghostwriter, der Sie vielleicht sogar vom Konzept bis zur Verlagssuche unterstützt? Schön, das freut mich, denn genau das ist meine Arbeit als freischaffender Ghostwriter, Autor und Journalist.

Schreiben ist mein Beruf. Ich arbeite seit Jahren Vollzeit und hauptberuflich als Ghostwriter, Autor, Journalist, Texter, Redakteur und Blogger. Darüber hinaus verfüge ich über viele weitere Jahre an schreiberischer Erfahrung. Als Ghostwriter stelle ich Ihnen diese Erfahrung für Ihr Buch zur Verfügung. Ich arbeite in Österreich, Deutschland und der Schweizbei Bedarf auch gerne weltweit, die einzige Beschränkung ist die Sprache, da ich ausschließlich in deutscher Sprache arbeite. Dazu nutze ich die technischen Möglichkeiten des Internets und reise auf Wunsch für die persönlichen Gespräche zu meinen Kunden. Nur recht wenige meiner Kollegen tun das.

Was kann ich als Ihr Ghostwriter für Sie tun?

Ich schreibe Ihr Buch – wobei die Betonung hier auf IHR Buch liegt. Das bezieht sich nicht nur auf Ihre Besitzansprüche auf das fertige Manuskript, sondern auch auf sämtliche Inhalte Ihres Buches von Anfang an. Sich an einen Ghostwriter zu wenden ist für Autoren sinnvoll, die ihr Buch im Kopf haben, eine Idee, die bereits soweit gereift ist, dass sich ein professioneller Schreiber an die Umsetzung machen kann. Sie als Autor haben recht konkrete Vorstellungen, wie Sie Ihr Fachwissen zu einem Buch machen möchten, beziehungsweise haben Ihren Roman oder Ihre Lebensgeschichte soweit vor Augen, dass ein außenstehender Textprofi aus Ihren mündlichen Informationen Ihr Buch schreiben kann. Dann ist es der richtige Zeitpunkt, an die Zusammenarbeit mit einem Ghostwriter zu denken. Sie als Autor haben die Expertise beziehungsweise die Geschichte für Ihr Buch, ich als Ghostwriter habe die dafür nötige Schreiberfahrung – gemeinsam schreiben wir Ihr Buch.

Als Ghostwriter ein Buch für jemanden zu schreiben, ist eine komplexe geistige Dienstleistung und keinesfalls ein Produkt von der Stange. Jeder Autor ist genauso einzigartig und individuell wie sein Buchprojekt und hat ganz eigene Bedürfnisse. Deswegen lege ich großen Wert darauf, jedes Buch mit dem Autor individuell zu planen und ihn genau dort zu Unterstützen, wo er meine Hilfe braucht. Grundsätzlich biete ich gerne ein Rundum-sorglos-Paket an, bei dem ich angefangen vom Konzept, über die schreiberische Umsetzung des Manuskripts, bis hin zur Verlagssuche mit dem Autor zusammenarbeite. Sollte meine Unterstützung nicht in allen Schritten vonnöten sein, so mache ich Ihnen gerne ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

  • Ich unterstütze Sie als Autor Ihres Buches bei allen Planungsschritten in der Konzeptphase.
  • Auf Wunsch erstelle ich für Sie alle Unterlagen zur Verlagssuche, also Anschreiben, Exposé und Probekapitel.
  • Ich schreibe das Manuskript Ihres Buches maßgeschneidert auf Ihre Anforderungen. Sie sind der Autor und deshalb treffen auch Sie die Entscheidungen. Ich mache zwar Vorschläge, aber Sie verlieren nie die Kontrolle über Ihr Buch.
  • Alles was ich für Sie tue, mache ich persönlich. Ich delegiere nichts an irgendwelche Mitarbeiter, die übrigens nicht existieren.
  • Sich ein Buch von einem Ghostwriter schreiben zu lassen, ist kein Plagiat. Ich verwende ausschließlich Ihre Informationen, schreibe nirgendwo ab und verwende auch keine vorbereiteten Textpassagen. Sie sind der Autor.
  • Bei Bedarf sind auch eigene Recherchen durch mich als Ihren Ghostwriter möglich.
  • Sie bekommen von mir zwar keine Referenzprojekte genannt, jedoch Probeseiten aus Ihrem eigenen Buchprojekt, anhand derer Sie entscheiden können, ob Ihnen meine Arbeit gefällt.
  • Ich mache grundsätzlich für jedes Projekt einen Vertrag. Damit sind wir beide auf der sicheren Seite.
  • Ich lasse mich nicht auf Beteiligungsmodelle an den Autorenhonoraren ein.

Welche Personen beauftragen einen Ghostwriter?

Per Definition arbeitet ein Ghostwriter für Menschen, die ein Buch schreiben möchten, denen dafür aber die nötige Zeit beziehungsweise die nötigen schreiberischen Fähigkeiten fehlen. Das ist soweit richtig, meiner Ansicht nach jedoch noch nicht präzise genug, denn das trifft auf einen sehr großen Teil der Bevölkerung zu. Bücher schreiben möchten sehr viele Menschen, Zeit und die nötigen Fähigkeiten dafür haben jedoch die wenigsten. Trotzdem wird kaum jemand davon jemals mit einem Ghostwriter zusammenarbeiten. Diesen Schritt unternehmen nur diejenigen, denen ihr Buch wichtig genug ist, ein so großes und auch recht kostspieliges Projekt verbindlich umzusetzen. Hier scheiden sich künftige Autoren von Menschen, die zwar gerne ein Buch schreiben würden, im Grunde genommen aber andere Prioritäten haben. Auf den Punkt gebracht schreibe ich als Ghostwriter Bücher für Autoren, denen zwar die nötige Zeit beziehungsweise die nötige Schreiberfahrung fehlt, denen ihr eigenes Buch aber trotzdem so wichtig ist, dass sie ein so großes Projekt, auch aus finanzieller Sicht, wirklich angehen möchten und die davon überzeugt sind, dass ihr Buch es wert ist, professionell geschrieben zu werden. Damit reduziert sich der ursprünglich sehr große Personenkreis auf eine recht kleine aber feine und überschaubare Gruppe von Autoren, die jedoch eines gemeinsam haben: Sie möchten ernsthaft ihr eigenes Buch schreiben, das für sie von großem persönlichem Wert ist. Gehören auch Sie zu diesen Menschen?

Warum einen Ghostwriter beauftragen?

Sich ein Buch von einem Ghostwriter schreiben zu lassen, kann die verschiedensten Gründe haben. Tatsache ist auf jeden Fall, dass sehr viele gute Bücher, speziell im Bereich der Sachbücher und Ratgeber, ohne Ghostwriter nie entstanden wären.

  • Zeitersparnis. Um ein Buch zu schreiben, benötigen Sie auf jeden Fall eines: jede Menge Zeit. Der konkrete Zeitbedarf hängt von der Komplexität des Themas und dem Umfang des Buches ab, es sind aber immer mehrere Monate Vollzeitarbeit erforderlich. Mit einem Ghostwriter reduzieren Sie Ihren eigenen Zeitaufwand für die Arbeit an Ihrem eigenen Buch auf wenige Tage, während derer Sie Gespräche mit Ihrem Ghostwriter führen.
  • Fehlende Schreiberfahrung. Jeder Mensch ist einzigartig, jeder von uns verfügt über ganz besondere Fähigkeiten und Talente. Trotzdem ist deswegen nicht gleich jeder, der etwas zu sagen hat, auch der geborene Schriftsteller. Vieles kann man lernen, und auch viele Jahre Schreiberfahrung lassen sich aneignen. Oder Sie beauftragen mit einem Ghostwriter einen Profi für Ihr Buchprojekt.
  • Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht. Als Außenstehender hat der Ghostwriter eine gewisse Distanz zu Ihrem Thema, er ist kein Experte wie Sie. Das ist auch gut so und ein großer Vorteil für Ihr Buch, denn damit sieht der Ghostwriter das Buch viel eher aus der Sicht des Lesers, als Sie das selbst könnten. Geben Sie also nicht der Versuchung nach, als Ghostwriter einen weiteren Experten Ihres Themas suchen zu wollen.

Ein Buch schreiben lassen

Abhängig von der Gattung Ihres Buches unterscheidet sich die Herangehensweise und die Zusammenarbeit zwischen Ihnen als Autor und mir als Ihrem Ghostwriter ein wenig. Grundlegend ist aber auf jeden Fall: Sie sind der Autor. Alles an Ihrem Buch, abgesehen von der schreiberischen Umsetzung, welche meine Aufgabe ist, stammt von Ihnen. Schließlich ist es Ihr Buch, auf welchem später Ihr Name als Autor stehen wird, das ich für Sie schreibe. Sich das eigene Buch schreiben zu lassen, erspart Ihnen viele Monate Schreibarbeit als Autor und verschafft Ihnen das professionell verfasste Manuskript Ihres Buches. Ihr Arbeitsaufwand verringert sich in diesem Zusammenhang auf ein Minimum, er entfällt jedoch nicht völlig. Ihr Buch entsteht in Ihrem Kopf – vielleicht existiert es dort ja auch schon längst – und all diese Informationen übergeben Sie mir in unseren persönlichen Gesprächen zu Beginn unserer Zusammenarbeit. Das sind mehrere intensive Tage, aber damit ist der größte Teil Ihrer Arbeit als Autor getan. Aus all diesen Informationen schreibe ich in den darauf folgenden Monaten Ihr Buch.

Mein Angebotsportfolio

Mein Angebot als Ghostwriter richtet sich an Unternehmer wie an Privatpersonen gleichermaßen, wobei nicht jede Buchgattung für alle Personen gleich interessant sein mag. Folgendes kann ich Ihnen anbieten:

Ghostwriting für Sachbücher und Ratgeber

Sachbücher und Ratgeber sind für alle diejenigen interessant, die sich mit ihrem Fachwissen einen Namen in ihrem Bereich machen wollen. In erster Linie sind das Unternehmer jeder Größenordnung, aber auch sonst alle Experten und Fachleute in einem Themengebiet.

Ghostwriting für Romane und Biografien

Romane und ganz besonders Biografien sind die Klassiker im Arbeitsgebiet eines Ghostwriters. Eine bei vielen Autoren sehr beliebte Variante ist es, biografische Inhalte in Romanform schreiben zu lassen: die eigene Lebensgeschichte als Roman.

Ghostwriting für Unternehmen

Unter Ghostwriting für Unternehmen verstehe ich an dieser Stelle die Geschichte eines Unternehmens beziehungsweise die Lebensgeschichte eines Unternehmers in Buchform – häufig zum Firmenjubiläum, beispielsweise für Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden, oder auch für eine breitere Öffentlichkeit.

Besonderheiten – weil Ihr Buch es wert ist

Sehr wahrscheinlich sind Sie bei mir gelandet, weil Sie nicht auf der Suche nach jemandem sind, der möglichst billig Papier für Sie schwärzt. Dazu fänden sich sehr leicht zahllose Agenturen und Billigschreiber. Es geht schließlich um Ihr Buch, für viele das einzige, einen ganz besonderen persönlichen Wert.

  • Ich bin Einzelunternehmer. Sie arbeiten nur mit mir persönlich zusammen, keine weiteren Personen sind in das Projekt involviert. Sie wissen, wer für Sie schreibt und dass Ihre persönlichen Daten und Informationen nicht durch unzählige Hände gehen.
  • Im Gegensatz zu einer Agentur finanzieren Sie bei mir keine organisatorischen Strukturen. Mein Honorar fließt ausschließlich in meine Arbeit an Ihrem Buch.
  • Ich kenne den großen persönlichen Wert, den Ihr eigenes Buch für Sie als Autor hat. Deshalb schreibe ich jedes Wort für Sie persönlich und delegiere nichts an freie Mitarbeiter.
  • Ihr Buch ist für mich kein billiges Massenprodukt vom Fließband. Ich arbeite nie an mehreren Büchern parallel und widme jedem Buch und jedem Autor meine volle Aufmerksamkeit und die nötige Zeit, die ein Buch für seine Entstehung braucht. In der Regel sind das zwischen sechs und zwölf Monaten Vollzeitarbeit.
  • Alle meine Texte sind absolut individuell und auf den Autor maßgeschneidert. Ich arbeite nicht mit vorgefertigten Textbausteinen und verwende keine Passagen mehrfach. Alle Inhalte stammen ausschließlich von Ihnen als Autor Ihres Buches.
  • Meine Kapazitäten sind begrenzt, ich nehme nicht jeden Auftrag an. Meiner Meinung nach sollten Menschen, die nichts zu sagen haben, auch keine Bücher schreiben (lassen). Wenn Ihnen Ihre Geschichte beziehungsweise Ihre Expertise ein professionell geschriebenes Buch wert ist, haben Sie meine ungeteilte schriftstellerische Aufmerksamkeit.
  • Schreiben ist Magie, auch ein kleines Bisschen Kunst, zum größten Teil ist es aber erlernbares Handwerk. Ich schreibe schon seit vielen Jahren und stelle Ihnen meinen reichen Erfahrungsschatz für Ihr Buch zur Verfügung.

Wie läuft es ab, sich von mir ein Buch schreiben zu lassen?

Jeder Autor und jedes Buch ist anders. Ganz allgemein und stark vereinfacht lassen sich die Schritte durch das Projekt, sich ein Buch schreiben zu lassen, wie folgt beschreiben:

  1. Wir schließen einen Vertrag, in dem alle Eckdaten des Buches und sämtliche Rahmenbedingungen der Zusammenarbeit geregelt sind. Mir ist das für so große Projekte sehr wichtig.
  2. In persönlichen Gesprächen übergeben Sie mir alle Inhalte für Ihr Buch. Diese Gespräche dauern mehrere Tage und ich zeichne sie für meine spätere Arbeit auf.
  3. Aus allen von Ihnen erhaltenen Informationen schreibe ich in den folgenden Monaten Ihr Buch. Während dieser Zeit hören Sie nur recht wenig von mir, außer es tauchen Fragen auf.
  4. Sie erhalten von mir die vorläufige Endfassung Ihres Buches zur Durchsicht. Nun sind Sie wieder an der Reihe und teilen mir alles mit, was Sie gerne geändert hätten.
  5. Ich setze Ihre Änderungswünsche um und Sie erhalten das Manuskript für eine zweite Revisionsschleife. Noch einmal haben Sie die Möglichkeit, mir alle Änderungswünsche an der überarbeiteten Fassung mitzuteilen.
  6. Auch diese Änderungen arbeite ich in das Manuskript ein und übersende Ihnen die finale Fassung Ihres Buches. Ich lösche beziehungsweise vernichte alle Informationen und Unterlagen aus dem Projekt. Was Sie mir zur Verfügung gestellt haben, erhalten Sie selbstverständlich zurück.

Aufwand und Kosten, sich ein Buch schreiben zu lassen

Für Sie als Autor ist der Arbeitsaufwand minimal und beschränkt sich auf wenige Tage – sofern die Buchidee in Ihrem Kopf bereits soweit gereift ist, dass ich es als Ghostwriter für Sie schreiben kann. Ihr Buch dann zu schreiben beschäftigt mich über mehrere Monate Vollzeit. Natürlich ließen sich 200 Seiten oder mehr auch wesentlich schneller zu Papier fetzen, aber das ist es nicht, was ich für Sie tue. Das könnten Sie völlig kostenlos auch selber machen. Ich schreibe Ihr Buch und das ist erheblich mehr als nur eben schnell Papier zu schwärzen. Im Normalfall arbeite ich sechs bis zwölf Monate Vollzeit an einem Buch, abhängig von dessen Umfang und der Komplexität des Themas. Hinsichtlich Ihrer Kosten bedeutet das, dass ich pro Monat ein mittleres Bruttogehalt als Honorar verrechne. Wenn Sie für das fertige Manuskript Ihres Buches von einer Summe im unteren fünfstelligen Bereich ausgehen, haben Sie schon einmal eine recht gute Größenordnung. Ein konkretes Angebot kann ich Ihnen machen, wenn ich die Eckdaten Ihres Projektes kenne: welche Gattung, welches Thema und wie viele Normseiten soll Ihr Buch ungefähr haben? Ebenfalls wichtig für mich zu wissen ist, was Sie bereits gemacht haben, ob schon ein Konzept oder ein Plot existiert oder nicht.

Ein professioneller Ghostwriter arbeitet diskret

Egal, welche Textart Sie bei mir beauftragen, alle Informationen, die ich von Ihnen bekomme, einschließlich der Information über unsere Zusammenarbeit, bleiben auf jeden Fall unter uns. Das fertige Manuskript bekommen von mir ausschließlich Sie, und Sie entscheiden alleine, was damit geschieht, ob es veröffentlicht werden kann, oder ob noch Änderungen nötig sind. Keinerlei Informationen gehen von mir an Dritte. Das vereinbaren wir schriftlich.

Nehmen Sie Kontakt für eine kostenlose Erstberatung mit mir auf. Meine Diskretion ist Ihnen bereits ab der ersten Kontaktaufnahme sicher.

Vereinbaren Sie ein Erstgespräch