Diskretion

Von der Anfrage zum Manuskript – der grundsätzliche Ablauf beim Ghostwriting

Die meisten Menschen, die sich mit einer Anfrage an mich wenden, hatten bisher noch keinen Kontakt mit einem Ghostwriter und haben deshalb meist auch keine genauere Vorstellung davon, wie so ein Projekt grundsätzlich abläuft. Im Grunde genommen funktioniert das immer gleich, denn das Einzigartige und Individuelle bei dieser Arbeit sind die Kunden und ihre Buchideen, die es zu verwirklichen gilt.

Lesen Sie mehr»

Ist ein Ghostwriter, der eine Vorauszahlung verlangt, überhaupt vertrauenswürdig?

Vor einiger Zeit erhielt ich eine Anfrage, ob es denn schon vertrauenswürdig wäre, wenn ein Ghostwriter sein Honorar im Voraus bezahlt haben möchte. Ich halte diese Frage für wichtig, sodass ich ihr hier einen kleinen Beitrag widmen möchte. Vorauszahlungen sind in dieser Branche durchaus üblich. Ich werde normalerweise im Voraus bezahlt, wie die meisten meiner Kollegen auch. Das ist also keineswegs ein Merkmal, an welchem man die unseriösen schwarzen Schafe der Ghostwriterbranche identifizieren kann, ganz im Gegenteil.

Lesen Sie mehr»

Warum ich Ihnen als Ghostwriter keine Referenzen nennen kann und das trotzdem kein Problem ist

Immer wieder werde ich bei den Gesprächen mit Autoren, die sich für mich als den Ghostwriter ihres Buches interessieren, nach Referenzen gefragt, nach Büchern oder anderen Texten, die ich bereits für andere als Ghostwriter geschrieben hätte. An diesem Punkt kommt immer die etwas schwierige Erklärung, dass dies aus Gründen der Diskretion gegenüber meinen bisherigen Kunden nicht möglich ist. Ich kann schließlich schlecht einerseits Stillschweigen vereinbaren, und die Sachen dann andererseits an jeden weiterleiten, der mich danach fragt. Die vereinbarte Diskretion hat für mich stets Vorrang – ich glaube, die meisten verstehen das. Viele möchten sich damit auch ein Bild meines Schreibstils machen, was bei den Arbeiten eines Ghostwriters jedoch irgendwie sinnlos ist.

Lesen Sie mehr»

Auch Privatleute lassen sich heute ihre Biografie von einem Ghostwriter schreiben

Die eigene Lebensgeschichte von einem Ghostwriter aufschreiben zu lassen und diese als Biographie in Form eines gebundenen Buches zu veröffentlichen, war vor nicht all zu langer Zeit noch ein Privileg von prominenten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Doch die Zeiten ändern sich und nicht nur Prominente haben eine interessante Lebensgeschichte, die es wert ist, sie aufzuschreiben. Es sind jedoch die vielen mit dem Schreiben eines ganzen Buches verbundenen Arbeitsstunden und die damit verbundenen Kosten für einen professionellen Ghostwriter, die Privatpersonen gemeinhin gerne unterschätzen. Menschen, denen die eigene Lebensgeschichte das wert ist, und denen bewusst ist, dass pro Buchseite sehr schnell ungefähr drei Stunden Arbeitszeit anfallen, stehe ich gerne als Ghostwriter ihrer Autobiografie zur Seite.

Lesen Sie mehr»

Geisterschreiber, Phantomschreiber, Auftragsschreiber – Mythos Ghostwriter

Ghostwriter – Geisterschreiber – ist ein Begriff, der für viele wenig Greifbares, für manche sogar etwas Mystisches hat. Auf jeden Fall ist es etwas, was die meisten nur aus Büchern, Kino oder Fernsehen kennen, ähnlich wie man eben die verschiedensten Mordermittler, die uns durch zahlreiche spannende Krimis begleiten, kennt. Der Ghostwriter ist wie eine Figur aus einer anderen Welt.

Lesen Sie mehr»

Journalismus und Ghostwriting ein Widerspruch?

Ein Journalist ist ständig auf der Jagd nach einer guten Story und veröffentlicht rücksichtslos auch private Details. Das ist jedenfalls die Meinung sehr vieler Menschen und ich kann Ihnen sagen, es ist auch absoluter Unsinn. Ein Ghostwriter, der professionelles journalistisches Handwerk beherrscht, hat damit die besten Voraussetzungen. Ghostwriting und Journalismus sind sich handwerklich in vielerlei Hinsicht sehr ähnlich.

Lesen Sie mehr»

Ghostwriter gesucht – worauf empfiehlt es sich zu achten?

Ist der Entschluss für das Schreiben des eigenen Buches gefasst, fehlt es aber noch an der dafür nötigen Zeit, an schreiberischen Fähigkeiten oder an beidem, dann ist die Suche nach einem Ghostwriter eine Option. Doch an wen soll man sich mit diesem Anliegen wenden wenn zahllose Ghostwriter dafür ihre Dienste anbieten? Sieben Punkte, die Ihnen bei der Auswahl des Ghostwriters Ihres Vertrauens helfen können.

Lesen Sie mehr»